Burma – wir leben noch

Nachdem es in Bagan nur sehr langsame Internetverbindungen gab, haben wir auf Einträge verzichtet. Seit Donnerstagabend sind wir wieder in Yangon. Gestern sind wir mit einem Auto samt Fahrer zum Golden Rock Gefahren und heute wieder zurück gekommen.
Morgen am Montag werden wir ein letztes mal durch die Stadt ziehen, denn Dienstagmorgen (Ortszeit) geht es mit AirAsia zurück nach Bangkok, wo wir bis Samstag noch shoppen werden. Falls wir dort vernünftiges Internet haben, werden Berichte nachgereicht.

16. September 2012 von Jens
Kategorien: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Burma – wir leben noch