Mandalay – Burma Tag 5

Nach dem Frühstück haben wir uns für morgen ein neues Hotel gesucht und gefunden. Das Zimmer im Royal City Hotel ist großer und auch noch billiger. Danach sind wir durch die Stadt gezogen bei gefühlten 40 grad im Schatten. Der Schweiß lief nur so an uns hinunter.

Wir besuchten das größte Shoppingcenter in Myanmar. Viele kleine Shops mit Klamotten, Spielzeug, Möbeln. Nichts besonderes für uns. Am interessantesten waren die älteren Frauen, die wohl zum ersten mal dort waren und die Rolltreppen sehr skeptisch beäugten und betraten.

Nach einem kleinen Snack dort ging es per Taxi zum Mandalay Hill mit seiner Pagode. Die letzten 20 Meter nahmen wir die Rolltreppe 🙂

Selbst sowas gibt es dort. Vom Berg herunter ging es allerdings per pedes. Und wieder waren wir durchgeschwitzt, als wir unten ankamen. Bei Bier und Cola pausierten wir erneut, um dann die 3 km zum Hotel in Angriff zu nehmen, was uns auch glückte 🙂

31. August 2012 von Jens
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


*